PHYSIOTHERAPIE

Physiotherapie ist die Arbeit mit Bewegung und wird in der Prävention, Therapie und Rehabilitation angewendet. Das Arbeitsfeld der Physiotherapeuten/innen umfasst praktisch alle medizinischen Fachbereiche (Traumatologie, Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Geriatrie, Gynäkologie, Pädiatrie, Psychatrie).

 

Physiotherapeuten/innen haben das Know-How zur Wiederherstellung von Bewegungsfunktionen, die durch Unfall oder Erkrankung verlorengegangen sind. Zu den Behandlungszielen zählen eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit, Selbständigkeit und  Lebensqualität. Physiotherapie umfasst sowohl aktive als auch passive Behandlungsmethoden.